Der vielleicht schönste und wertvollste Pokal, den es in Deutschland im Segelsport zu gewinnen gibt Sylt, die Insel der Schönen und der Reichen, aber auch die Insel mit den großen Überraschungen.

Ein Geheimtipp sind die Dünen der Sansibar schon lange nicht mehr, aber seit diesem August ist die Sansibar um ein Kunstwerk reicher. Alles begann mit den internen Gesprächen zur Sylt Sailing Week und dass es in diesem Jahr erstmalig eine Einladungsregatta, das Sansibar Race von Westerland zur Sansibar und zurück geben sollte. Der Name Sansibar steht schon für Qualität und so lag es auf der Hand, dass die Veranstalter von Prosail Sail Events, Willy Trautmann und Detlef Mohr, nach einem ganz besonderen Pokal für den Sieger suchten. Im lockeren Gespräch mit Syltgold Inhaber Markus Heitkamp wuchs der Gedanke, etwas ganz Besonderes zu designen.

Das Ergebnis ist ein gut 70cm hoher, die Insel Sylt zeigender und dick vergoldeter Pokal auf einem Sockel, auf dem sogar die Buchstaben vergoldet sind. Da es sich um den Wanderpokal des Sansibar Race handelt, fuhr man von Syltgold kurzerhand noch zum Strand der Sansibar und suchte einen schönen Sandkiesel, der in den Pokal auf genau der Position der Sansibar eingelassen ist und in den ein echter Brilliant eingearbeitet wurde.

Der Pokal ist eine Gemeinschaftsarbeit der gesamten Syltgold Belegschaft. Jeder hat mitgearbeitet und seinen Anteil daran,“ freut sich Markus Heitkamp stolz. „Auch unsere Auszubildenden haben kreativ mit an diesem Kunstwerk geschaffen. Ich bin wirklich sehr stolz auf den Pokal und freue mich, dass er allen so gut gefällt,“ Markus Heitkamp weiter.

Jetzt steht der Pokal im Wert von ca. 10.000 Euro für Jedermann gut sichtbar im Eingangsbereich der Sansibar auf Sylt und wird im nächsten Jahr einen neuen Gewinner auf seinem Sockel eingraviert bekommen. Das Sansibar Race ist eine Hobie 16 Regatta für Gäste, Partner und Sponsoren der Sylt Sailing Week in Westerland. Gesegelt werden eine Hin- und eine Rückregatta, nur unterbrochen von einem leckeren Brunch am Strand der Sansibar.

Ergebnisse Sansibar Race 2015

Rang Steuermann Crew Race 1 Race 2 Gesamt
Volkswagen Detlef Mathias 1 1,5 2,5
Marinepool Andy  Benny 4 3 7
Sylt Marketing 1 Willy Nike 3 6 9
Flensburger Pilsener Tom Susanne 5 4,5 9,5
Sylt Marketing 2 Chris Maike 2 9 11
EVS Daniel Jan 6 7,5 13,5
Glacéau Vitamin Waters Daniel B. Jens 7 10,5 17,5
DB Sylt Shuttle Niclas Kai 8 12 20
Dünenmeile Scharbeutz Ralf Jens 9 13 22,5